Weiterbildung Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Weiterbildungsermächtigung der LÄKB 6 Monate Notfallmedizin

https://www.helios-gesundheit.de/kliniken/bad-saarow/unser-haus/karriere/stellenangebote/detail/weiterbildung-zur-zusatzbezeichnung-notfallmedizin-facharzt-oder-arzt-in-fortgeschrittener-weiterbildung-mwd/


NASimKuBra25

Mit dem Bescheid vom 16.03.2022 führt das Helios Klinikum Bad Saarow in Kooperation mit der Akademie für Gesundheit Berlin-Brandenburg, Campus Bad Saarow die Simulationsweiterbildung zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin nach WBO 2020 der Landesärztekammer Brandenburg durch.

Für die Erlangung der Voraussetzungen sind 50 Notarzteinsätze notwendig. Sofern Sie die 25 NASimKuBra Simulationen absolviert haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeiten die ausstehenden Notarzteinsätze zu absolvieren. 

Melden Sie sich unter kerstin.jung@helios-gesundheit.de an.


Rettungssanitäterlehrgang RS 22-1

 

Auch in diesem Jahr plant die Arbeitsgemeinschaft in Brandenburg tätiger Notärzte, vertreten durch die Sektion Taktische Medizin, einen berufsbegleitenden Rettungssanitäter-Lehrgang durchzuführen. Der Lehrgang wird gem. „Grundsätze zur Ausbildung des Personals im Rettungsdienst“ vom Bund-Länderausschuss Rettungswesen durchgeführt.

Der Lehrgang wird ausschließlich für Angehörige der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) angeboten und soll im IV. Quartal 2022 beginnen.

Der Lehrgang selbst beinhaltet die gesamte Ausbildung inkl. Prüfung. Die Praktika (Krankenhaus und Rettungsdienst) sind durch die Teilnehmenden selbst zu organisieren und sind nicht Teil des Lehrganges. Der erfolgreiche Abschluss der Praktika ist zwingende Voraussetzung für die Zulassung zur abschließenden Prüfungswoche. Die AGBrN möchte damit zur Steigerung von qualifiziertem Personal der prähospitalen Notfallmedizin bei der Einsatzbewältigung für die entsprechenden Berufsgruppen beitragen. Weitere Informationen sowie verbindliche Anmeldungen sind ab sofort möglich. Bitte wenden Sie sich hierzu per  eMail an die Sektion Taktische Medizin:takmed@agbrn.de


Notarztkurs

In der Akademie der Gesundheit-Campus Bad Saarow findet unter der Leitung der Fachabteilung Zentrale Notaufnahme und Rettungsmedizin des Helios Klinikum Bad Saarow der 80 Stunden Notarztkurs statt. Weitere Informationen zum Brandenburger Notarztkurs finden Sie unter der Akademie der Gesundheit http://www.gesundheit-akademie.de/weiterbildung/notfall


Schockraummanagement

Im Schockraum der Zentralen Notaufnahme im Helios Klinikum Bad Saarow finden an regelmäßige Schockraumtrainings statt. 

Anmeldung erforderlich!

Ansprechpartner: Oberarzt Dr. med. Jörg Rößler/ Leitende Oberärztin Dr. Jasmin Steier

joerg.roeßler@helios-gesundheit.de/jasmin.steier@helios-gesundheit.de


Trauma Training-Unfallforschung

Jeden Mittwoch finden von 08:45 Uhr bis 09:45 Uhr akutmedizinische Falldiskussionen mit Radiologie Demonstration zu den polytraumatisierten Patienten im Demonstrationsraum Radiologie des Helios Klinikum Bad Saarow, Pieskower Straße 33 in 15526 Bad Saarow statt.

Ansprechpartner ist Prof. Dr. med. Olaf Schedler Tel.: 0336317 3413 oder kerstin.jung@helios-gesundheit.de


Tauch - und Überdruckmedizin

Nach den Kriterien der Fort- und Weiterbildung der GTÜM e.V. finden im Tauchzentrum Bad Saarow regelmäßig Veranstaltungen im Tauchsport, in der Tauchmedizin sowie in der Durchführung der hyperbaren Oxygenierung (HBO) mit dem Schwerpunkt Tauchunfallbehandlung sowie angrenzender Anwendungsschwerpunkte statt.


Soweit nicht besonders ausgeschrieben werden alle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen der AGBrN bei der Landesärztekammer Brandenburg zur Zertifizierung beantragt.