Basissicherheitstraining Maritime Medizin

 

Vom 19.09.-25.09.2021 und vom 10.-16.10.2021 finden auf dem Lotsenschoner "Atalanta" Ausbildungen zum BSC für Ärzte statt. Die Reise führt von Wismar nach Rostock, Ostsee und wieder zurück nach Wismar statt.

Anmeldungen über das Sekretariat 03363173413


Notarztkurs

In der Akademie der Gesundheit-Campus Bad Saarow findet unter der Leitung von Oberärztin Dr. med. Renate Boyé der 80 Stunden Notarztkurs statt.

Weitere Informationen zum Brandenburger Notarztkurs finden Sie unter der Akademie der Gesundheit

http://www.gesundheit-akademie.de/weiterbildung/notfall


Seminar Leitender Notarzt

in Anlehnung an Empfehlungen der BÄK.

 

Leitung: Reinhold (Oranienburg), Mieck (KWh)

 

 


LNA Kurs

Thema: Leitender Notarzt im Krankenhaus

 

Leitung: Reinhold (Oranienburg), Mieck (KWh)

 


Schockraummanagement

Im Schockraum der Zentralen Notaufnahme im Helios Klinikum Bad Saarow finden an regelmäßige Schockraumtrainings statt. 

Nächsten Termine: 02. und 24.03.21

Anmeldung erforderlich!

Ansprechpartner: Oberarzt Dr. med. Jörg Rößler/ Oberärztin Dr. Jasmin Steier

joerg.roeßler@helios-gesundheit.de/jasmin.steier@helios-gesundheit.de


Trauma Training-Unfallforschung

Jeden Mittwoch finden von 08:45 Uhr bis 09:45 Uhr akutmedizinische Falldiskussionen mit Radiologie Demonstration zu den polytraumatisierten Patienten im Demonstrationsraum Radiologie des Helios Klinikum Bad Saarow, Pieskower Straße 33 in 15526 Bad Saarow statt.

Ansprechpartner ist OA Dr. med. Paavo Beth Tel.: 0336317 3421 oder paavo.beth@helios-gesundheit.de


Maritime Notfallmedizin

Vom 21.09. bis 25.09.2020 findet an Bord der "Alexander von Humboldt II die nächste katastrophenmedizinische Veranstaltung "MANV-See"  statt.

 SARS CoV2 abgesagt.

 


Tauch - und Überdruckmedizin

Nach den Kriterien der Fort- und Weiterbildung der GTÜM e.V. finden im Tauchzentrum Bad Saarow regelmäßig Veranstaltungen im Tauchsport, in der Tauchmedizin sowie in der Durchführung der hyperbaren Oxygenierung (HBO) mit dem Schwerpunkt Tauchunfallbehandlung sowie angrenzender Anwendungsschwerpunkte statt.